top of page

portfolio

Ateliers_2023-07.jpg

Ein inspirierender Rahmen für Treffen in Bern

2020 haben wir die Ateliers Bollwerkstadt neu lanciert - ein charmanter Veranstaltungsort für Workshops, Meetings und Anlässe 5 Minuten vom Hauptbahnhof Bern. Seither kümmern wir uns um Geschäftsführung, Kommunikation, Administration und Marketing. Ein neues Buchungsystem haben wir ebenfalls entwickelt und eingeführt.

odaumwelt.png

Ressourcen vernetzt und nachhaltig nutzen

Zusammen mit Datenwissen-schaftler*innen haben wir ein Tool entwickelt, mit dem Menschen ihren Bildungsstand und ihre Interessen erfassen und passende Aus- und Weiterbildungen finden. Daneben war kreisform kommunikation zuständig für Geschäftsleitung, Marketing und Kommunikation der OdA Umwelt, dem Berufsverband der Umweltwirtschaft. 

indigeneswissinfo_edited.jpg

Von Menschenrechten, Energieengpässen und Gold

Für SWI swissinfo.ch, den internationalen Dienst der SRG SSR übertrage ich Hintergrundartikel aller Art ins Deutsche. Ich habe etwa einen Artikel zu den Rechten der Indigenen in Brasilien, zur Rolle der Wasserkraft bei Energieengpässen oder zur Verantwortung der Schweiz in Bezug auf den illegalen Goldbergbau übersetzt.

jobplattform.png

Alle Umwelt-Jobs der Schweiz auf einen Blick

Auf der Jobplattform 

Umweltprofis.ch finden interessierte Fachkräfte Jobs in der Umweltwirtschaft. Für die OdA Umwelt haben wir dieses Webprojekt von A bis Z umgesetzt - inklusive Admin-Konsole, automatischem Crawling von Inhalten, Buchungsportal, Zahlungsabwicklung und automatisierten Job-Alerts.

 

b-werk-webseite.png

Web-Auftritt für ein Bildungsbüro in Bern

Für Eva Heinimann und ihr Bildungsberatungsbüro in Bern, b-werk bildung haben wir einen Webauftritt umgesetzt, auf dem sie ihre Angebote präsentiert, Einblicke in verschiedenen Berufe gibt, Kunden:innen sprechen lässt und ihr Team vorstellt.

IMG_20210310_081108.jpeg

Ein gemeinsam geführter Co-Working-Space für Langenthal

Im Januar 2020 haben wir mit LASPACE ein Experiment gewagt und Coworking in den ländlichen Raum gebracht. Vom Businessplan über die Finanzierung und Einrichtung bis zu Marketing und Kommunikation habe ich gemeinsam mit vier Co-Founder:innen alles umgesetzt. Das Experiment ist gescheitert, die Erinnerungen und Learnings bleiben.

lacoin.png

Use Case einer blockchain-basierten Lokalwährung

In meiner Abschlussarbeit für das CAS Blockchain diskutiere ich die Anwendung der Distributed- Ledger-Technologie im Rahmen einer Lokalwährung für die Region Langenthal. Zur Umsetzung kam es nicht, doch an ähnlichen Projekte wird auf der ganzen Welt getüftelt. Ein Beispiel ist das Projekt Leu in Zürich.

MuNa19_Sujet_1600x2000.png

Von Drohnen, Dienstboten und Dinosauriern.

"Gross und Klein haben an der 16. Museumsnacht die Qual der Wahl zwischen akustischen und visuellen Lawinen, fliegenden Fischen, singenden Kakteen und lebendigen Büchern." Mit meinen Pressemitteilungen habe ich für die Museumsnacht geworben, an der sich einmal im Jahr eine Vielzahl von Berns wichtigstem Museen und Kulturinstitutionen beteiligen.

DSC09582_edited.jpg

Besa, Bunker und Bargeld

Ein etwas anderer Reisebericht habe ich über mein Sabbatical in einem Land geschrieben, das als "letztes Geheimnis des Kontinents" gilt. Zu finden auf meiner, sich stets im Aufbau befindenden, privaten Webseite gtmnsh.comDort finden sich auch noch weitere Texte sowie Bilder von Reisen nach Südafrika, Indien oder Albanien.

Eine Auswahl an Projekten aller Art.

bottom of page